Open Space

Beschreibung

Der Open Space ist das ideale Refugium, um darin Arbeitstreffen und Kurse jeder Art zu veranstalten. Aber auch die schönen Künste finden hier ihren Platz.

Ausstattung

In diesem Raum befinden sich in seinem Grundzustand:

  • 1 Magnettafel-Whiteboard mitsamt Utensilien
  • 1 Stereo-Tonanlage
  • sowie ein Pianoforte.

Dieser Raum ist 18 + 24 m² groß und verfügt über einen Holzparkettboden, zwei Fenster, zwei Heizkörper, eine Schiebetür zum angrenzenden Bureau, sowie eine weitere Tür zum Heizraum (Fluchtweg).

Bei Bedarf können auch Tische und Stühle aus dem angrenzenden Bureau sowie aus unserem Lager aufgebaut werden. Sie sollen beim Verlassen entfernt werden, da der Raum sehr vielfältig genutzt wird.

Regeln

  • Der Raum wird in dem Grundzustand hinterlassen, wie er im Punkt Ausstattung angeführt ist, und darüber hinaus sauber.
  • Das Rauchen ist strengstens verboten.
  • Nach Verlassen werden die Heizkörper auf Stufe Stern (*) zurückgedreht.
  • Dieser Raum wird nur ohne Schuhe betreten.
  • Bei hoher Luftfeuchtigkeit aufgrund vieler anwesender Menschen wird regelmäßig stoßgelüftet.
  • Die gesetzliche Ruhezeit ist einzuhalten. Darüber hinaus ist auch tagsüber jede Lärmentwicklung (etwa durch Musik in zu hoher Lautstärke) zu unterlassen.

Orientierungshilfe

Dieser Raum befindet sich im Gebäude Hafnerriegel 38 und ist durch den Hauseingang in der Münzgrabenstraße 57 ereichbar. Eine weitere Zugangsmöglichkeit ist das Café, sowie der Hinterhof des Gebäudes Hafnerriegel 34.

Nach Betreten des Gebäudes Hafnerriegel 57 gehe bis zum Ende des Gangs, dann rechts und nimm die letzte Tür links. Dann kommst Du in den Vorraum mit Garderobe. Dort stehst Du zum ersten Mal vor einer veschlossenen Tür. Als Vereinsmitglied weißt Du, wie Du diese Tür öffnest.